--- Pfadangabe ---

Start ---> Archiv

--- Horizontale Navigation ---

--- Navigation ---

--- Inhaltsbereich ---

Schulkino im Cinestar Saarbrücken

Geschrieben von: Dessloch   

 

Ein sehr schöner Film

 

Zunächst stiegen wir in den Bus und fuhren nach Saarbrücken. Dort stiegen wir aus und gingen in das Cinestar Kino. Hier bezahlten wir und aßen noch etwas. Dann gingen wir in das Kino hinein.

 

Klasse SLB 2-4 mit ihren 2 Betreuern sitzen im Kino und schauen sich den Film an.

 

Der Film hieß Hexe Lilli – die Reise nach Mandolan. Wir waren ganz alleine im Kino. In dem Film ging es darum, dass der Thron verzaubert war.

Die Hauptpersonen waren Lilli und Hektor. Hektor war ein mittelgroßer, dicker Drache. Hexe Lilli sollte den Thron wieder richtig zaubern. Doch dann stellte sich heraus, dass der falsche König auf dem Thron saß. Hektor und Lilli ritten auf einem Elefanten in das verbotene Tal. Ein Junge namens Musa half ihnen dabei. Hektor sprang in kaltes Wasser, weil es so heiß war. Aber das Wasser war vergiftet. Also pflegte Musa Hektor bis Lilli wieder zurück kam. Lilli ging alleine weiter. Sie fand den richtigen König auch wieder. Dann ritten alle gemeinsam auf dem Elefanten zurück. Musa wurde zum Großwesir ernannt. Jetzt war der König wieder da. Hektor ging wieder mit Surulunda mit. Dann machte Lilli einen Hexensprung nach Hause. Dort angekommen spielte sie mit ihrem Bruder Leon. Nun war der Film zu Ende.

Dann gingen wir wieder zurück zum Bus und fuhren in die Schule zurück.

 

 

Silas Lehmann, 4. Klasse

 

Zuletzt aktualisiert am Freitag, den 20. April 2012 um 11:33 Uhr