--- Pfadangabe ---

Start ---> Archiv

--- Horizontale Navigation ---

--- Navigation ---

--- Inhaltsbereich ---

Reptilienhaus Landau

Geschrieben von: Dessloch   

 

Im Reptilienhaus

 

Ich fuhr in die Schule. Als ich dort war, zogen meine Klassenkameraden und ich die Armbinden an. Anschließend fuhren wir mit dem Bus nach Landau ins Reptilienhaus. Jetzt gingen wir ins Reptilienhaus und frühstückten etwas. Wir bekamen eine Führung. Nun gingen meine Klasse und ich in den Nachtraum. Dort gab es Tiere, die nachtaktiv sind. Danach waren wir bei den Chamäleons. Die durften wir auch anfassen. Dort gab es auch einen Tausendfüßler. Den durften wir auch streicheln. Wir durften auch Schildkröten anfassen. Dann nahm ich eine Schlange um den Hals. Nun fütterten wir die Schildkröten mit Salat.

Anschließend gingen wir essen. Ich aß Jägerschnitzel mit Pommes und trank einen Zitroneneistee. Als nächstes aß ich noch ein Eis. Schon fuhren wir wieder zurück und der schöne Tag im Reptilienhaus war zu Ende.

 

Jannik, Klasse 4.1

 

                                    Jannik mit Schlange um den Hals

                                    Jannik mit Schlange um den Hals

Zuletzt aktualisiert am Montag, den 26. November 2012 um 09:09 Uhr