Schullogo

Louis-Braille-Schule

Staatliche Förderschule für Blinde und Sehbehinderte mit überregionalem Förderzentrum Sehen

Aktuelles

Besuch vom Nikolaus am 06.12.2021

Am Nikolaustag bekamen unsere Schülerinnen und Schüler besonderen Besuch. Der Nikolaus hat den weiten Weg nach Lebach auf sich genommen. Mit dabei hatte er gut gefüllte Nikolaustüten, die die Kinder und Jugendlichen zum Strahlen brachten.

Nikolaus%20besucht%20die%20Schule%202021

Der Nikolaus hatte auch seine Freunde, Reiner Calmund, Giacomo Santalucia, Sascha Dupont und Frank Hachfeld dabei, die ihn tatkräftig unterstützt haben. Denn man darf ja nicht vergessen, dass der Nikolaus doch schon etwas älter ist.

Nikolaus%20mit%20Reiner%20Calmund%202021

Gemeinsam wurden Nikolauslieder, mit dem Chor unter der Leitung von Herrn Biehl, für den Nikolaus gesungen.

Auch der Förderverein der Schule, Verein zur Förderung blinder und sehbehinderter Kinder e. V., hatte für unsere Schülerinnen und Schüler Nikolaustüten dabei, die deren besondere Bedürfnisse berücksichtigten. Herr Benjamin Schmitt, 1. Vorsitzender, war ebenfalls vor Ort dabei.

... weiter lesen

Der betterplace Adventskranz

Was das ist?

An allen Adventssonntagen (28.11., 5.12., 12.12., 19.12.) verstärkt betterplace jede Projektspende auf betterplace.org bis maximal 200 € mit 20% der Spendensumme. Bei allen Spenden über 200 € werden natürlich trotzdem 40 € draufgelegt. Die zusätzlichen Gelder aus dem betterplace Adventskranz werden den Projekten Mitte Januar 2022 gesammelt gutgeschrieben.

Hier gelangen Sie zu unserer Spendenaktion:

... weiter lesen

Am 24.11.2021 besuchten die Cavemen Lebach (https://cavemen-lebach.de/index.php) unsere Schule, aber wie immer nicht mit leeren Händen.

Cavemen%20spenden%20der%20Louis-Braille-Schule

Seit mehr als 30 Jahren sind die Cavemen unserer Schule freundschaftlich verbunden. Der Motorradclub mit Sitz in Lebach unterstützt die Schule bei Veranstaltungen und Festen und ist mit seinen etwa 80 Mitgliedern immer zur Stelle, wenn Hilfe gebraucht wird.

Wie schon in vielen Jahren zuvor war heute der Präsident der Cavemen, Herr Norbert Schmitt, mit seinem Vertreter als Gast in der Schule, um eine Geldspende zu übergeben.

Schulleiter Sven Görgen dankte dem Motorradclub herzlich für die langjährige Unterstützung. Mit dem Spendengeld wird der Förderverein Anschaffungen tätigen, die aus dem Schulhaushalt nicht bestritten werden können.

Als Symbol der Dankbarkeit haben einige unserer Schülerinnen und Schüler im Werkunterricht einen Dankes-Pokal mit dem Logo der Cavemen erstellt, ein echtes Unikat!

Die Louis-Braille-Schule sagt herzlichen Dank und wünscht den Bikern allzeit Gute Fahrt!

... weiter lesen

Spenden können Sie hier direkt über unser Spendenformular oder indem Sie auf folgenden Button klicken. Dort können Sie sich auch über unser Projekt informieren und sich auf dem Laufenden halten.

... weiter lesen

Am 11.11.2021 machte die Werner-Zimmer-Friedenskette (https://wzfk.de/) an unserer Schule Station.

Friedenskette

Neben Giacomo Santalucia, dem Initiator der Werner-Zimmer-Friedenskette, nahmen u. a. folgende Gäste / Künstler an der Veranstaltung teil:

  • Reiner "Calli" Calmund
  • Frank Nimsgern
  • James Wiliams
  • Elisa Wehrle, Sängerin/Sopranistin aus Freiburg
  • Reinhold Jost, Minister für Umwelt und Verbraucherschutz im Saarland
  • Klauspeter Brill, Bürgermeister der Stadt Lebach
  • Astrid Arens, Präsidentin Voice Aid Association
  • Dr. med. Carsten Graf, Kinderarzt und Vorsitzender von Heart and Heavy e. V.
  • Benjamin Schmitt, Schulelternsprecher
  • Aus dem Ministerium für Bildung und Kultur Frau Karin Schmitz, Herr Pascal Decker und Frau Tanja Mörz

G%C3%A4ste%20Werner-Zimmer-Friedenskette

Vor Beginn der Veranstaltung wurden für unsere Schülerinnen und Schüler Fahrten mit einer Pferdekutsche angeboten. Möglich gemacht hat dies Autohaus Reitenbach GmbH, vielen Dank an dieser Stelle.

Fahrt%20mit%20Pferdekutsche

Im Rahmen einer äußerst emotionalen, für die Schule typisch musikalischen und herzlichen Veranstaltung wurde die Werner-Zimmer-Friedenskette weitergegeben.

Weitergabe%20Werner-Zimmer-Friedenskette

Reiner Calmund überraschte zudem Louis Miljanic, Schüler der 6. Klasse der Louis-Braille-Schule, mit 2 VIP-Karten für Borussia Dortmund am 20.11.2021. Ein großer Dank geht hier an Herrn Winter von proWIN, der das finanziell ermöglicht hat.

Reiner%20Calmund%20%C3%BCberreicht%20Louis%20Miljanic%20VIP%20Karten%20f%C3%BCr%20Borussia%20Dortmund

Im Rahmen der Veranstaltung wurde auf dem Gelände der Louis-Braille-Schule auf dem Platz zwischen Gebäude 7 und 8 gepflanzt ein Nussbaum mit dem Namen LEONARDO (nach einem Kind) von Umweltminister Reinhold Jost und dem europaweit bekannten Künstler Frank Nimsgern gepflanzt. Er ist damit Teil des europäischen Wald des Friedens.

Baum%20wird%20gepflanzt

Giacomo Santalucia hat auch auf seiner Facebook-Seite bewegende Worte für den Tag an der Louis-Braille-Schule gefunden:

Vielen Dank an alle Beteiligten.

... weiter lesen

Am 02.11.2021 war die Bundestagsabgeordnete Nadine Schön zu Gast in unserer Schule.

Nadine%20Sch%C3%B6n%20und%20Schulleiter%20Sven%20G%C3%B6rgen%20mit%20Sch%C3%BClerinnen%20und%20Sch%C3%BCler

In einer Vorlesestunde hat sie unseren kleinsten Schülerinnen und Schülern das Buch "Käpten Knitterbart und seine Bande" von Cornelia Funke vorgelesen.

Nadine%20Sch%C3%B6n%20mit%20Sch%C3%BClerinnen%20und%20Sch%C3%BCler%20bei%20der%20Vorlesestunde

Dabei hat sie sich auch unsere Schule angeschaut und in den Bereich der Arbeit mit blinden und sehbehinderten Kindern und Jugendlichen reingeschnuppert.

Nadine%20Sch%C3%B6n%20testet%20Langstock

Einen Videoeindruck über den Besuch erhalten Sie hier (ab 04:15 min): https://www.sr-mediathek.de/index.php?seite=7&id=109084

Nadine Schön hat auch über Facebook über ihren Besuch berichtet:

Vielen Dank für den tollen Besuch.

... weiter lesen

Im Sachunterricht hatten wir das Thema "IGEL".

Igelbaby%20eingerollt%20auf%20dem%20R%C3%BCcken%20in%20der%20Hand%20der%20Expertin Igelbaby eingerollt auf dem Rücken in der Hand der Expertin

Frau Schäfer und Frau Kiefer organisierten einen Besuch der Wildtierauffangstation aus Eppelborn. Am Donnerstag, den 14.10.2021, war es soweit und Frau Geber kam mit einem Igelbaby und mit einem 6-jährigen Igel zu uns in die Klasse. Wir durften die Igel streicheln, auf die Hand nehmen und ihr erzählen, was wir alles schon über den Igel gelernt haben. Frau Geber erzählte uns noch vieles über die stacheligen Tiere. Zum Abschluss des Besuchs haben wir Frau Geber noch unseren selbstgebauten Igel-Winterschlafplatz gezeigt. Sie war begeistert und hat uns noch Tipps gegeben, um das Igelnest zu verbessern.

Dann bedankten wir uns herzlich bei Frau Geber für diesen tollen und informationsreichen Besuch.

geschrieben von: Klasse SB 3/4

... weiter lesen

Beim Besuch in der Louis-Braille-Schule Lebach zeigte sich Minister Reinhold Jost beeindruckt. Und überzeugte sich davon, was alles möglich ist.

Den Zeitungsartikel der Saarbrücker Zeitung können Sie hier herunterladen:

2021_10_13_SZ-SLS.pdf

... weiter lesen

... weiter lesen